jetzt anfragen

Unser Romnighof – ein Naturparadies im Sonnenwinkel Kärntens!


Urlaub auf dem Bergbauernhof im südlichsten Bundesland Österreichs


Bauernhofurlaub Österreich


Der Romnighof - ein idyllischer Bio-Bauernhof in Kärnten auf 1156 m Seehöhe


Unser gemütlicher Bauernhof wird seit Generationen von der Familie Kreuter bewirtschaftet. Seit dem Jahre 1958 verbringen Gäste bei uns einen unvergleichlichen Bauernhofurlaub in einem natürlichen, familiären Rahmen.

Seit dem Jahr 2001 haben wir - Georg & Maria - die Landwirtschaft zu unserem qualitativen Lebenswerk ernannt. Gemeinsam mit den drei Kindern Michael, Raphael und Isabell gestallten wir das aktive Leben am Romnighof. Das vielfältige Interesse an den unterschiedlichen Tieren macht den Hof zu einem einzigartigen Erlebnis mit Mensch und Tier.


Tiere am Bauernhof

Spüre die Vielfalt

der Natur & der Tiere

auf unserem abwechslungsreichen

Familienbauernhof!



Genießt einfach einen gesunden Urlaub, der nicht nur Spaß macht, sondern auch nachhaltig und einzigartig ist!

Der begeisternde Kindertraum - ein Urlaub am Bauernhof mit vielen Tieren: Kühe, Kälber, Pferde (Huzulen), Schafe, Lämmer, Hasen, Katzen, Hühner, Fasane und ein Minnimaultier - was das Herz begehrt! Bei uns gibt es tatsächlich all das zu entdecken und zu erforschen!

In unserer Vollerwerbslandwirtschaft haben wir in erster Linie eine Mutterkuhhaltung in einem offenen Laufstall. 10 - 15 glückliche Muttertiere mit ihren Jungtieren in unterschiedlichem Alter haben bei uns ihre Heimat. Vom Kälbchen bis zur eigenen Nachzucht ist alles dabei.


Bauernhofurlaub mit Tiere

Kommt ein Kälbchen im Sommer
während des Urlaubs auf die Welt,
dürfen gleich alle Kinder
am Bauernhof mit großer Freude
den Namen für das Kälbchen aussuchen.


Geburt am Romnighof Urlaub am Bauernhof

Video:

Geburt eines Kälbchens am Romnighof


Die Rinderherde wird am Romnighof täglich zeitig am Morgen auf die Weide getrieben und am Abend - wenn es dämmrig wird - holt sie Bauer Georg oder die Jungs wieder zurück in den tiergerechten Stall.


Unsere Kleintiere findet ihr hier ...


Wir pflügen und wir streuen den Samen auf das Land, doch Wachstum und Gedeihen liegt nicht in unserer Hand. (Matthias Claudius)


Im Sommer sind wir mit der duftenden Heuernte beschäftigt. Da geht sich dann locker gleich eine Traktorfahrt mit aus. Bei den Heuarbeiten auf der Wiese können die Kinder das Leben der Bauernhof-Kinder gleich mal ausprobieren. 


Im Winter verbringt Bauer Georg sehr viel seiner Zeit im Wald um eine erfolgreiche Waldwirtschaft zu betreiben. Der Wald mit seiner tollen frischen Luft, ist ein besonderes Ausflugsziel in unserer Seehöhe!


Halbpension im Urlaub

Frisch gekochte Schmankerln ...

... und Spezialitäten aus der Region!


Selbstverständlich haben wir einen großen Bauerngarten mit vielen verschiedenen, duftenden Kräutern und Gewürzen. Sehr viele Salate und Gemüsesorten gedeihen dort für die frische Zubereitung der kulinarischen Gaumenfreuden in unserer Pension am Romnighof.

Die Bäu`rin reißt die Erde auf
und wirft das Samenkorn hinein
die Sonne reift`s im Jahreslauf
wir wollen dafür dankbar sein



Verbringt mit eurer Familie einfach einen herzlichen, individuellen & genussvollen Urlaub mit uns auf unserem Romnighof!


       Lust auf Bauernhof -

                     Lust auf Romnighof!